Selbsttest zur Einschätzung Ihrer Stärken und Entwicklungsfelder

/formular2/index.html

Sie fragen sich, wie Ihre eigene Kompetenz ausgeprägt ist? Mit unserem Selbsttest bieten wir Ihnen die Möglichkeit, schnell einen Überblick über Ihre Stärken und Entwicklungsfelder zu gewinnen.

Der Selbsttest entstammt einer Kompetenzdiagnostik für Unternehmen, die im Rahmen des Projektes CCM2 entwickelt wurde. In dieser Kurzfassung geht es um eine Kurzdiagnose Ihrer eigenen Kompetenzen.

Sie finden dazu 34 Aussagen. Bitte entscheiden Sie jeweils, in welchem Maße diese auf Sie zutreffen.

Wenn Sie der Ansicht sind, die betreffende Aussage trifft überhaupt nicht auf Sie zu, kreuzen Sie bitte das äußerste linke Feld an, wenn eine Aussage voll und ganz auf Sie zutrifft, kreuzen Sie das äußerste rechte Feld an. Für alle anderen Fälle, wählen Sie bitte eine entsprechende Abstufung zwischen diesen beiden Extremen.

Bitte beantworten Sie die Fragen spontan und nacheinander, möglichst ohne eine Frage auszulassen.

Sie erhalten Ihre Auswertung direkt nach dem Absenden des Tests in diesem Fenster.

Viel Spaß

Themenblock Kooperation

1. Ich kann mich gegenüber anderen Personen gut verständlich machen.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

2. Es fällt mir leicht, bei Problemen Unterstützung Anderer einzuholen.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

3. Ich kann mich gut in die Perspektive Anderer eindenken.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

4. In Konfliktsituationen gelingt es mir in der Regel, zu gemeinsamen Lösungen zu kommen.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

5. Teamentscheidungen trage ich mit, auch wenn ich eine abweichende Position vertrete.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

6. Ich kann mich gut auf neue Personen einstellen und mit diesen zusammenarbeiten.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

7. Ich fühle mich verpflichtet, meine Zusagen auch einzuhalten.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

8. Ich spreche Andere auf zugesagte Unterstützung an.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

Themenblock Selbstwirksamkeitserwartung

9. Wenn sich Widerstände auftun, finde ich Mittel und Wege, mich im Arbeitskontext durchzusetzen.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

10. Die Lösung schwieriger Probleme bei der Arbeit gelingt mir immer, wenn ich mich darum bemühe.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

11. Es bereitet mir keine Schwierigkeiten, meine Absichten und Ziele auf der Arbeit zu verwirklichen.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

12. In unerwarteten Arbeitssituationen weiß ich immer, wie ich mich verhalten soll.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

13. Auch bei überraschenden Ereignissen im Arbeitsalltag glaube ich, dass ich gut mit ihnen zurechtkommen kann.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

14. Schwierigen Arbeitssituationen sehe ich gelassen entgegen, weil ich meinen Fähigkeiten immer vertrauen kann.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

15. Was auch immer im Arbeitsalltag passiert, ich werde schon klarkommen.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

16. Für jedes Problem bei der Arbeit kann ich eine Lösung finden.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

17. Wenn eine neue Arbeitsaufgabe bzw. -situation auf mich zukommt, weiß ich, wie ich damit umgehen kann.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

18. Wenn bei der Arbeit ein Problem auf mich zukommt, habe ich meist mehrere Ideen, wie ich es lösen kann.1

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

Themenblock Selbstreflexion

19. In meiner täglichen Arbeit versuche ich stets von Anderen zu lernen.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

20. Um mich weiterzuentwickeln, fordere ich von Anderen aktiv Feedback ein.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

21. Es fällt mir schwer, Kritik von Anderen für mich zu nutzen.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

22. Ich schaue öfter einmal auf meine Arbeitsergebnisse zurück, um zu überlegen, was gut und was schlecht gelaufen ist.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

23. Ich nehme mir immer wieder einmal die Zeit, zu überlegen, wie ich meiner Arbeitsweise noch verbessern kann.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

Themenblock Komplexitätsbewältigung

24. Ich behalte meine Arbeitsziele immer fest im Auge.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

25. Auch in unklaren Situationen kann ich gut einschätzen, wieviel Zeit ich brauche, um mit etwas fertig zu werden.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

26. Es fällt mir schwer, Arbeitsschritte zu planen und einzuteilen.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

27. Bei größeren Aufgaben prüfe ich regelmäßig, wo ich gerade stehe.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

28. Aus einer Vielfalt an Informationen fällt es mir schwer, die relevanten Informationen zu filtern.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

Themenblock Kombination

29. Es gelingt mir gut, mein vorhandenes Wissen auf neuartige Probleme zu übertragen

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

30. In neuen Situationen greife ich auf Altbewährtes zurück und passe es der aktuellen Situation an.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

31. Um neue Problemlösungen zu entwicklen, wende ich oft auch kreative Methoden an.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

32. Ich beschreite gern neue Wege, wenn es um die Lösung von Problemen geht.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

33. Ich analysiere erfolgreiche Strategien Anderer, um mein eigenes Vorgehen zu optimieren.

trifft überhaupt nicht zu trifft voll und ganz zu

Die mit 1 markierten Items (Frage 9 -18) zur Allgemeinen Selbstwirksamkeitserwartung basieren auf der psychometrischen Skala von Jerusalem und Schwarzer.